Bier-Tour.de – Bierkultur erleben in Bayern


linie

Brauerei Aldersbach

www.aldersbacher.de

Philosophie-Tradition-Lage

Seit 1268 werden in Aldersbach Bierspezialitäten gebraut. Die bayerische Klosterbrauerei ist im Besitz der Familie des Freiherrn von Aretin. Dreizehn verschiedene Sorten Bier überzeugen täglich viele zufriedene Biergenießer.

Bräustüberl

Niederbayerische Gemütlichkeit und Geselligkeit erleben Sie in den Räumen des Bräustüberls mit den Bierspezialitäten der Brauerei Aldersbach. Natürlich mit den dazu passenden bayerischen Schmankerln.
Eine zusätzliche Attraktion ist im Sommer der Rosengarten. Das Bräustüberl ist täglich ab 14 Uhr geöffnet. Telefonische Reservierung ist möglich über die Nummer 08543 / 1775.

Lokale Informationen

Die Heimat dieses Bieres, die Gemeinde Aldersbach, liegt in der Region Donau-Wald, 30 Kilometer westlich von Passau.
Die Region zwischen Aldersbach und Fürstenzell wird als Klosterwinkel bezeichnet.
Weitere interessante Informationen finden Sie unter www.vilshofen.de. Auch per E-Mail können Sie sich informieren, schreiben Sie an tourismus@vilshofen.de oder rufen Sie die Nummer 08541 / 208 112 an.

Angebot

Brauereiführungen
Klosterladen
• Klosterladen


Brauerei Aldersbach
Freiherr von Aretin GmbH & Co. KG

Freiherr-von-Aretin-Platz 1
D-94501 Aldersbach

Tel.: +49 - (0)85 43 - 96 04 - 0
Fax: +49 - (0)85 43 - 96 04 - 44

E-Mail: info@aldersbacher.de

Besonderheiten

Seit 1268
–––––––––––––––––––––––––
Bier-Sortiment:
• Bruder- und Schwesterbier
• Klosterhell
• Urhell
• Ursprung
• Festbier
• Aldersbacher Doppelbock Dunkel
• Kloster Dunkel
• Kloster Weisse hell
• Kloster Weisse dunkel
• Kloster Weisse leicht
• Kloster Weisse alkoholfrei
• Kloster Weisse spezial
• Freiherrn Pils
• Radler
• Leicht
• Alkoholfrei
–––––––––––––––––––––––––

Region: Passauer Land

Flüsse, Wälder, Thermen – mit diesen drei Begriffen kann man die sehr schöne Grenzregion zu Österreich und Tschechien umschreiben. Die barocke Dreiflüssestadt Passau mit dem Dom St. Stefan mit seiner berühmten Orgel bietet Charme, Geschichte und Kultur. Der Bayerische Wald, die Donauregion und die für die Gesundheit so wichtigen Thermen machen diese bayerische Urlaubsregion zu einem Geheimtip. Weitere Informationen finden Sie online unter der Adresse www.ostbayern-tourismus.de