Bier-Tour.de – Bierkultur erleben in Berlin


linie

Hops & Barley

www.hopsandbarley.eu

Philosophie, Tradition und Lage

Philipp Brokamp, ein gebürtiger Borkener, erlernte den Brauerberuf im Bierland Bayern. Nach der erfolgreichen Ausbildung folgte ein Studium in der Bundeshauptstadt zum Getränketechnologen. Doch immer war es sein Wunsch, die eigene Geschmacksvielfalt zu brauen.
2008 war es dann soweit. In der Wühlischstraße in Friedrichshain baute Philipp Brokamp die Räumlichkeiten einer alten Fleischerei zur Hausbrauerei Hops & Barley um. Mit aktiver Hilfe seiner Familie.
Das Ziel: Geschmackliche Vielfalt, zusätzlich zu den bekannten Biertypen. Verschiedene Hopfensorten helfen bei der Umsetzung dieses Vorhabens. Traditionelle Braukunst, begleitet von innovativen Bierstilen, dieses Gespann prägt das Angebot von unfiltrierten Bieren des Braumeisters Philipp Brokamp.

Aktuell steht der «Chef» fast täglich hinter dem Tresen und hat so das Ohr ganz nah an vielen zufriedenen Gästen. Die Bier-Standardsorten Pils, Dunkel und Weizen, werden ergänzt um saisonale Spezialbiere, die etwa alle 14 Tage wechseln.
Auf die schmackhaften Überraschungsbiere freuen sich auch Fussballfreunde. Die kommen auf dem Weg zu Bundesliga- und europäischen Spielen zahlreich in die Wühlischstraße. Dort interessieren besonders die Spiele von Borussia Mönchengladbach.
Eine kulinarische Besonderheit ist das hauseigene Treberbrot, ein Klassiker unter den Stammgästen. Brauereiführungen werden nach Absprache angeboten und ein Zimmer für insgesamt 5 Personen bietet ruhigen Schlaf nach einem schönen Abend in Berlin-Friedrichshain.

Seien Sie herzlich willkommen in der BierKULTUR-Hausbrauerei Hops & Barley!

Angebot

Brauereiführungen: Von 5 bis 15 Personen
Mo.–Fr. bis 18 Uhr, am Wochenende nach Vereinbarung
Fußballübertragungen
Gästewohnung


HOPS & BARLEY
Inhaber: Diplom-Braumeister Philipp Brokamp

Wühlischstr. 22/23
D-10245 Berlin

Tel.: +49 - (0)30 - 29 36 75 34

E-Mail: info@hopsandbarley.eu

Besonderheiten

Seit 2008
–––––––––––––––––––––––––
Bier-Sortiment:
• Friedrichshainer Pilsner
• Friedrichshainer Dunkel
• Friedrichshainer Weizen
• wechselnde Spezialbiere
–––––––––––––––––––––––––

Bezirk: Friedrichshain-Kreuzberg

Kreuzberger Nächte sind bekanntlich lang. Die von Friedrichshain sind kein bisschen kürzer.
Beide namensgebenden Teile des zentral gelegenen Bezirks gelten als angesagte In-Viertel. Die Spree liegt zwischen ihnen, die Oberbaumbrücke verbindet den früheren DDR-Bezirk Friedrichshain mit dem wild westlichen Kreuzberg. Interessantes Bier in originellen Kneipen gibt es hüben wie drüben.

Zum Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg gehören 2 Stadtteile:

  • Friedrichshain
  • Kreuzberg