Bier-Tour.de – Bierkultur erleben in Brandenburg


linie

Alte Ölmühle Wittenberge / HerzBräu

www.oelmuehle-wittenberge.de

Philosophie, Lage und Tradition

Die Geschichte der „Alten Ölmühle“ am Elbufer in Wittenberge begann 1823 mit dem Berliner Kaufmann Salomon Herz.
Er kaufte ein schönes Grundstück und baute dort eine Ölmühle. Regionale Rohstoffe wie Lein, Raps und Rüben wurden hier zu Öl verarbeitet. Noch gut hundert Jahre später arbeiteten 690 Mitarbeiter im VEB-Betrieb, zu dem die Ölmühle in der DDR geworden war. Nach der politischen Wende kam das Aus. Im Januar 1991 verloren 319 Menschen ihre Arbeit.

2011 wurde auf dem schönen, historischen Areal in dem Industriedenkmal ein 4****-Hotel eröffnet. Seit Juni 2016 läuft die Erweiterung. Dreißig neue Zimmer im ehemaligen Speichergebäude sind bereits dazugekommen. Außerdem gibt es einen Festsaal für bis zu 290 Personen sowie ein Tagungsbereich, der auch für Feierlichkeiten bis zu 150 Gäste bereitsteht.

Hotel

Das historische Flair ist in allen Räumlichkeiten zu spüren. 124 Betten in schön gestalteten Zimmern sorgen für eine angenehme Nachtruhe der Gäste. Die können sich täglich am Elbblick erfreuen. Der Elberadweg, der gastronomische Bereich mit Brauhaus, Speicher und dem Uferturm sind weitere Highlights.

Informationen erhalten Sie telefonisch unter der Nummer 03877-567994 600
oder schreiben Sie eine E-Mail an info@oelmuehle-wittenberge.de

Brauhaus und Restaurant

Im Speicherteil (gebaut 1878) findet der Gast das Restaurant mit seiner sehenswerten Schaubrauerei. Schauen Sie zu, wie das geschmackvolle HerzBräu gebraut wird. Es ist eine wunderbarer Begleiter zu den im Restaurant angebotenen Fleisch-, Fisch- und vegetarischen Köstlichkeiten.

Die speziellen Biergerichte gehören zu den Highlights der „Alten Ölmühle“. Das freundliche und kompetente Team serviert sie Ihnen in der warmen Jahreszeit gerne im sommerlichen Biergarten.

Öffnungszeiten
11.30 – 14 Uhr
17.00 – 22 Uhr (warme Küche)

Tel. Info: 03877-56799425

Café und Strand-Bar
Von Mittwoch bis Sonntag, ab 14 Uhr, können Sie den Uferturm besuchen.

Freizeit-Aktivitäten
Die Alte Ölmühle bietet Ihren Gästen ein vielfältiges und ungewöhnliches Rahmenprogramm. Zum Beispiel:

  • Tauchen Sie in einem Tauchturm mit 600.000 Litern glasklarem Wasser
  • Klettern – 32 Kletterelemente fordern Ihren Mut heraus.
  • Elbe-Ahoi! Schauen Sie sich Wittenberge von der Wasserseite (Elbe) an.

Ausführliche Informationen erfahren Sie online unter der Adresse www.oelmuehle-wittenberge.de/de/rahmenprogramm.html.

Wenn Sie in einem besonders schönen Rahmen heiraten möchten, nutzen Sie doch die geschmackvollen Räume und das Areal an der Elbe für Ihre Hochzeit. Über entsprechende Angebote der Ölmühle informiert Sie die Internetseite www.oelmuehle-wittenberge.de/de/hochzeiten.html.

Auch für Tagungen bietet die Ölmühle ein attraktives Rahmenprogramm. Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren.

Und irgendwann heißt es dann auch für Sie: Willkommen in Wittenberge!

Information

Genesis GmbH

Bad-Wilsnacker-Str. 52
D-19322 Wittenberge

Tel.: 0 38 77 – 56 79 94 10
Fax: 0 38 77 – 56 79 94 30

E-Mail: info@oelmuehle-wittenberge.de

Region: Prignitz

Mit der Prignitz-Region erleben Sie die Mittelelbe, die hier auf 75 Kilometern als Unesco-Biosphärenreservat gilt. Ein Radwegenetz bietet die Möglichkeit, diese frühere Grenzregion naturnah zu genießen.
Weitere interessante Informationen für eine schöne Zeit an Deutschlands drittgrößtem Strom, der Elbe, bekommen Sie auf www.dieprignitz.de.